Endoprothetik im Lukas Klinikum Dortmund

Endoprothetik

Beim Einsatz von gelenk­ersetzen­den Pro­thesen setzen wir gewebe- und knochen­schonende Ver­fahren ein und legen Wert darauf, Weich­tei­lstruk­turen weit­gehend zu erhalten. Im EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung in Kirch­linde stehen computer­gestütze und Naviga­tions­verfahren zur Ver­fügung. Menschen mit Begleit­erkran­kungen werden inter­diszi­plinär versorgt. Die Wieder­erlan­gung von Mobilität und Alltags­kompe­tenz ist primäres Ziel der Therapie.

Wirbelsäulenchirurgie im Lukas Klinikum

Wirbelsäulenchirurgie

Neben der konservativen Therapie von chronischen Rückenschmerzen mit multimodaler Schmerztherapie, lokalen Injektionen, Infusions­therapie, Rücken­marks­katheter und Physio­therapie bieten wir das gesamte Spektrum der rekonstruktiven Chirurgie an. Dazu gehören z.B. minimal-invasive Band­scheiben­opera­tionen unter Video­kontrolle, Stabili­sierungen von Instabili­täten, Aufrichtung und Ersatz von Wirbelkörpern sowie die Behandlung von Spinalkanal-Einengungen.

Fußchirurgie im Lukas Klinikum

Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

Wie sehr wir auf unsere Füße ange­wiesen sind, bemerken wir erst, wenn wir Ein­schränkungen durch Er­krankungen, Defor­mationen oder Verletzungen hin­nehmen müssen. Aufgabe des Fußchirurgen ist es, die Funktionalität und Form von Fuß und Sprung­gelenk wieder herzustellen. Dabei gilt es mit Augen­maß eine Lösung zu finden, die den Wünschen und Bedürf­nissen des Patienten gerecht wird. Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

Rheumaorthopädie

Erste Anzeichen einer rheuma­tischen Gelenk­er­kran­kung sind Morgen­steifig­keit und Beschwerden in den Zehen- und Finger­gliedern. Im weiteren Verlauf versagen die Gelenke ihren Dienst. Das Ziel der Therapie ist es, die Ent­zündung möglichst schnell und effektiv in den Griff zu bekommen. Wenn Medika­mente nicht ausreichen, hilft oft nur eine Operation. Klinik für Rheumaorthopädie

Unfallchirurgie im Lukas Klinikum

Unfallchirurgie

Unsere zentralen Not­auf­nahmen mit Schock­raum und direkt benachbarter radio­logischer Diagnostik bieten beste Be­din­gungen für die Erst­versorgung und die anschließende stationäre Behandlung von akuten Erkran­kungen. Für Wege-, Arbeits- und Schul­unfälle ist eine D-Arzt-Ambulanz an­ge­schlossen. Men­schen mit Begleit­erkran­kungen werden inter­diszi­plinär versorgt. Wir bieten Maßnahmen für eine schnelle Mobili­sierung an. Die Unfallchirurgie am St.-Josefs-Hospital ist als Lokales Traumazentrum zertifiziert.

Unsere Chefärzte und Kliniken

Dr. med. Jürgen Hagemeyer - St.-Josefs-Hospital

Klinik für Orhtopädie und Unfallchirurgie

Sekretariat: +49 231 4342-2701

orthopaedie.josefs@lukas-gesellschaft.de

unfallchirurgie.josefs@lukas-gesellschaft.de

Weitere Informationen ...

Dr. med. Jürgen Hagemeyer
St.-Josefs-Hospital
Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Fritz - St.-Josefs-Hospital

Klinik für Orhtopädie und Unfallchirurgie

Sekretariat: +49 231 4342-2701

unfallchirurgie.josefs@lukas-gesellschaft.de

Weitere Informationen ...

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Fritz
St.-Josefs-Hospital
Priv.-Doz. Dr. med. Klaus Schmidt - Kath. Krankenhaus Dortmund-West

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Rheumaorthopädie

Sekretariat: +49 231 6798-2301

orthopaedie.dowest@lukas-gesellschaft.de

Weitere Informationen ...

Priv.-Doz. Dr. med. Klaus Schmidt
Kath. Krankenhaus Dortmund-West
Dr. med. Uwe Klapper - St. Rochus-Hospital

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Sekretariat: +49 2305 294-2401

ou.rochus@lukas-gesellschaft.de

Weitere Informationen ...

Dr. med. Uwe Klapper
St. Rochus-Hospital

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St.-Josefs-Hospital

Kontakt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St.-Josefs-Hospital

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Rochus-Hospital

Sekretariat

Sandra Walters: +49 2305 294-2401

ou.rochus@lukas-gesellschaft.de

Das Team der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Rheumaorthopädie am Kath. Krankenhaus Dortmund-West

Sekretariat Priv.-Doz. Dr. med. Klaus Schmidt

Nicol Lutter
Nicol Erdelmann: +49 231 6798-2301
orthopaedie.dowest@lukas-gesellschaft.de

Sekretariat, Stationäre Terminplanung, stationäres Patientenmanagement

Patricia Pawlak: +49 231 6798-2125
orthopaedie.dowest@lukas-gesellschaft.de

Zentrale Aufnahme und Diagnostik (ZAD), Orthopädische Ambulanz

Ambulanz, Terminvergabe zur Ambulanz, allgemeine Fragen: +49 231 6798-2270
zad.dowest@lukas-gesellschaft.de

Privatsprechstunde

Mo. 14:00 Uhr - 19:00 Uhr

Rheumasprechstunde

Fr. 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Allgemeine orthopädische Sprechstunde

Mo. - Fr. 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Arbeitsunfälle/BG

Di. 08:15 Uhr - 09:15 Uhr
Do. 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

Schulunfälle

Mi. 15:00 Uhr